Events

Hier können Sie alle bei uns gelisteten Veranstaltungen chronolgisch geordnet sehen. Unter „Kategorie“ können Sie nach betimmten Kriterien filtern, unter „Stream“ können Sie den Anzeigemodus der Events ändern, z.B. Liste, Monat, Woche oder Posterboard.

Jan 20 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Farce von Ray Cooney Deutsch von Nick Walsh Richard Willey ist erfahrener Staatsminister und leistet gerade in der Sitzung des Unterhauses dem Premierminister Schützenhilfe. Eigentlich. Und eigentlich ist Richard glücklich verheiratet. Außerdem geht er gerade
Jan 24 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Erich Kästner Die große pulsierende Hauptstadt Berlin: hier lebt Fabian. In einer Agentur entwirft er Zigarettenwerbung und ventiliert Strategien. In der Zeitungsredaktion diskutiert er mit Freunden Schlagzeilen und Meldungen. In der Kneipe debattiert er
Jan 26 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Nach dem Stück von Georg Büchner Song und Liedtexte von Tom Waits und Kathleen Brenan Konzept von Robert Wilson Textfassung von Ann-Christin Rommen und Wolfgang Wiens Als Soldat gehört Woyzeck zum unteren Ende der Gesellschaft.
Jan 28 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Wiliam Shakespeare Deutsch von Thomas Brasch Der Schiffbruch der Zwillinge Viola und Sebastian ist Auslöser für ein seltsames Verwirrspiel: Viola strandet im unbekannten Illyrien und hält den Bruder für ertrunken. Auf sich gestellt, beschließt
Jan 30 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Samuel Beckett Deutsch von Elmar Tophoven Eine leere Landschaft, darin ein kahler Baum, zwei abgerissene Gestalten. Und jede Menge Zeit. Zeit, die es zu füllen gilt, ganz ohne Netz, ohne Smartphone. Seit 1952 warten
Jan 30 um 20:00 Deutsches Theater Göttingen, DT-2
Von Maria Milisavljevic Eine Vergewaltigung. Eine Vergewaltigung? Sie behauptet … Er behauptet … Doch wer lügt und wer sagt die Wahrheit? Die Gesellschaft um sie herum bestraft das Opfer und glaubt lieber dem Täter. War
Feb 4 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Wajdi Mouawad Aus dem Französischen von Uli Menke In einer amerikanischen Universitätsbibliothek verlieben sich Wahida und Eitan ineinander. Sie Amerikanerin arabischer Abstammung, er Deutscher und jüdischen Glaubens. Sie promoviert über einen mittelalterlichen arabischen Diplomaten,
Feb 12 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Komödie nach dem gleichnamigen Film von Ralf Westhoff Theaterfassung von Jürgen Popig »Hallo – wir sind die Neuen!«, stellen sich Anne, Johannes und Eddi bei den Nachbarn von oben – einer Dreier-Studenten-WG – vor. Bei
Feb 14 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Wiliam Shakespeare Deutsch von Thomas Brasch Der Schiffbruch der Zwillinge Viola und Sebastian ist Auslöser für ein seltsames Verwirrspiel: Viola strandet im unbekannten Illyrien und hält den Bruder für ertrunken. Auf sich gestellt, beschließt
Feb 15 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Nach dem Stück von Georg Büchner Song und Liedtexte von Tom Waits und Kathleen Brenan Konzept von Robert Wilson Textfassung von Ann-Christin Rommen und Wolfgang Wiens Als Soldat gehört Woyzeck zum unteren Ende der Gesellschaft.
Feb 19 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Samuel Beckett Deutsch von Elmar Tophoven Eine leere Landschaft, darin ein kahler Baum, zwei abgerissene Gestalten. Und jede Menge Zeit. Zeit, die es zu füllen gilt, ganz ohne Netz, ohne Smartphone. Seit 1952 warten
Feb 24 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Nach dem Stück von Georg Büchner Song und Liedtexte von Tom Waits und Kathleen Brenan Konzept von Robert Wilson Textfassung von Ann-Christin Rommen und Wolfgang Wiens Als Soldat gehört Woyzeck zum unteren Ende der Gesellschaft.
Feb 25 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Farce von Ray Cooney Deutsch von Nick Walsh Richard Willey ist erfahrener Staatsminister und leistet gerade in der Sitzung des Unterhauses dem Premierminister Schützenhilfe. Eigentlich. Und eigentlich ist Richard glücklich verheiratet. Außerdem geht er gerade
Feb 28 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Wiliam Shakespeare Deutsch von Thomas Brasch Der Schiffbruch der Zwillinge Viola und Sebastian ist Auslöser für ein seltsames Verwirrspiel: Viola strandet im unbekannten Illyrien und hält den Bruder für ertrunken. Auf sich gestellt, beschließt
Mrz 3 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Lutz Hübner und Sarah Nemitz Beim monatlichen WG-Dinner verkündet der Anglistikdozent Benny, dass er für ein Jahr nach New York gehen wird und eröffnet seinen Plan: Er möchte sein Zimmer Flüchtlingen zur Verfügung stellen.
Mrz 4 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Farce von Ray Cooney Deutsch von Nick Walsh Richard Willey ist erfahrener Staatsminister und leistet gerade in der Sitzung des Unterhauses dem Premierminister Schützenhilfe. Eigentlich. Und eigentlich ist Richard glücklich verheiratet. Außerdem geht er gerade
Mrz 15 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Wiliam Shakespeare Deutsch von Thomas Brasch Der Schiffbruch der Zwillinge Viola und Sebastian ist Auslöser für ein seltsames Verwirrspiel: Viola strandet im unbekannten Illyrien und hält den Bruder für ertrunken. Auf sich gestellt, beschließt
Mrz 20 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Nach dem Stück von Georg Büchner Song und Liedtexte von Tom Waits und Kathleen Brenan Konzept von Robert Wilson Textfassung von Ann-Christin Rommen und Wolfgang Wiens Als Soldat gehört Woyzeck zum unteren Ende der Gesellschaft.
Mrz 26 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Farce von Ray Cooney Deutsch von Nick Walsh Richard Willey ist erfahrener Staatsminister und leistet gerade in der Sitzung des Unterhauses dem Premierminister Schützenhilfe. Eigentlich. Und eigentlich ist Richard glücklich verheiratet. Außerdem geht er gerade
Mrz 31 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Nach dem Stück von Georg Büchner Song und Liedtexte von Tom Waits und Kathleen Brenan Konzept von Robert Wilson Textfassung von Ann-Christin Rommen und Wolfgang Wiens Als Soldat gehört Woyzeck zum unteren Ende der Gesellschaft.
Apr 1 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Samuel Beckett Deutsch von Elmar Tophoven Eine leere Landschaft, darin ein kahler Baum, zwei abgerissene Gestalten. Und jede Menge Zeit. Zeit, die es zu füllen gilt, ganz ohne Netz, ohne Smartphone. Seit 1952 warten
Apr 14 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Samuel Beckett Deutsch von Elmar Tophoven Eine leere Landschaft, darin ein kahler Baum, zwei abgerissene Gestalten. Und jede Menge Zeit. Zeit, die es zu füllen gilt, ganz ohne Netz, ohne Smartphone. Seit 1952 warten
Apr 21 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Samuel Beckett Deutsch von Elmar Tophoven Eine leere Landschaft, darin ein kahler Baum, zwei abgerissene Gestalten. Und jede Menge Zeit. Zeit, die es zu füllen gilt, ganz ohne Netz, ohne Smartphone. Seit 1952 warten
Mai 9 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Von Samuel Beckett Deutsch von Elmar Tophoven Eine leere Landschaft, darin ein kahler Baum, zwei abgerissene Gestalten. Und jede Menge Zeit. Zeit, die es zu füllen gilt, ganz ohne Netz, ohne Smartphone. Seit 1952 warten
Mai 19 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Nach dem Stück von Georg Büchner Song und Liedtexte von Tom Waits und Kathleen Brenan Konzept von Robert Wilson Textfassung von Ann-Christin Rommen und Wolfgang Wiens Als Soldat gehört Woyzeck zum unteren Ende der Gesellschaft.
Jun 3 um 19:45 Deutsches Theater Göttingen, DT-1
Nach dem Stück von Georg Büchner Song und Liedtexte von Tom Waits und Kathleen Brenan Konzept von Robert Wilson Textfassung von Ann-Christin Rommen und Wolfgang Wiens Als Soldat gehört Woyzeck zum unteren Ende der Gesellschaft.