Theater Nordhausen

Theater Nordhausen / Loh-Orchester Sondershausen GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 15 – 99734 Nordhausen
Telefon: (0 36 31) 62 60 – 0 (Zentrale)
Telefax: (0 36 31) 62 60 – 147
Theaterkasse: (0 36 31) 98 34 52
Web: www.theater-nordhausen.de

 

Nov 22 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Königliche Party bei „Evita and Friends – Die Musicalshow“ Nicht nur eingefleischte Musicalfans werden in diesem Konzert ins Schwärmen geraten. Ein Programm mit den besten Hits lassen die Herzen eines jeden Besuchers höher schlagen. Neben
Nov 23 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Ein Heinz-Erhardt-Abend Gastspiel im Rahmen der Kooperation mit dem Theater Rudolstadt Willi Winzig gehört zum festen Inventar des Finanzministeriums und ist im Grunde ein fröhlicher Mensch. Er sitzt im Vorzimmer des Ministers. Etliche der hohen
Nov 23 um 19:30 Saalfeld, Meininger Hof
Oper in drei Akten von Engelbert Humperdinck Ab dem 6. Dezember 2019 im Theater Nordhausen Märchenoper in drei Bildern Text von Adelheid Wette Der Milchtopf mit der kargen Abendmahlzeit geht durch die Mutter zu Bruch,
Nov 24 um 11:00 Theater Nordhausen, Theater unterm Dach
„Ab ins Bett!“, sagen Mama und Papa. Aber Mieke kann einfach nicht einschlafen. Sie hat schon alles probiert: den Sandmann geschaut, Einschlaflieder mit ihren Eltern gesungen – sogar Schäfchen hat sie gezählt. Nichts hat funktioniert.
Nov 24 um 14:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Ballett in drei Akten Libretto von Nikolai Wolkow Nach dem gleichnamigen Märchen von Charles Perrault Es gibt Märchen, die kann man nicht oft genug erzählen, um sich ihren ganzen Zauber zu erschließen. Das Märchen von
Nov 24 um 19:00 Kunsthaus Meyenburg
Franz Schubert, Die Winterreise op. 89, D911 Schuberts berühmte „Winterreise“ erklingt in dieser Saison auch bei uns! Zu den 24 Liedern dieses 1827 entstandenen Zyklus‘ bekannte der Komponist selbst: „Mir gefallen diese Lieder mehr als
Nov 29 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Musical von Andrew Lloyd Webber Gesangstexte von Tim Rice Musik von Andrew Lloyd Webber Inszenierung der Originalproduktion von Harold Prince Deutsch von Michael Kunze 26. Juli 1952, Abendvorstellung in einem Kino von Buenos Aires. Der
Nov 30 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
apanische Tragödie in drei Akten, Libretto von Luigi Illica und Giuseppe Giacosa, nach John Luther Long und David Belasco, in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Den Zusammenprall zweier Kulturen erzählt Puccini mit wundervoll emotionaler Musik
Dez 1 um 11:00 Theater Nordhausen, Theater unterm Dach
Alle Jahre wieder geht sie los, die Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum. Neben den vielen großen und schönen Bäumen gibt es dann auch noch diesen einen kleinen Weihnachtsbaum mit krummen Ästen und wenig Nadeln, der
Dez 1 um 16:00 Cruciskirche Sondershausen
Franz Schubert, Die Winterreise op. 89, D911 Schuberts berühmte „Winterreise“ erklingt in dieser Saison auch bei uns! Zu den 24 Liedern dieses 1827 entstandenen Zyklus‘ bekannte der Komponist selbst: „Mir gefallen diese Lieder mehr als
Dez 1 um 18:00 Theater Nordhausen, Großes Haus
Buch von Joe Masteroff nach dem Stück „Ich bin eine Kamera“ von John van Druten und Erzählungen von Christopher Isherwood Gesangstexte von Fred Ebb Musik von John Kander Deutsch von Robert Gilbert in der reduzierten
Dez 3 um 10:00 Theater Nordhausen, Theater unterm Dach
Alle Jahre wieder geht sie los, die Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum. Neben den vielen großen und schönen Bäumen gibt es dann auch noch diesen einen kleinen Weihnachtsbaum mit krummen Ästen und wenig Nadeln, der
Dez 4 um 10:00 Theater Nordhausen, Theater unterm Dach
Alle Jahre wieder geht sie los, die Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum. Neben den vielen großen und schönen Bäumen gibt es dann auch noch diesen einen kleinen Weihnachtsbaum mit krummen Ästen und wenig Nadeln, der
Dez 4 um 19:30 Theater Nordhausen, Achteckhaus Sondershausen
Mit festlichen und besinnlichen Klängen möchte Sie das Loh-Orchester Sondershausen auf die Advents- und Weihnachtszeit einstimmen. Dabei sind darüber hinaus mit jungen Preisträgern des Carl-Schroeder-Wettbewerbs 2019 begabte Musikerinnen und Musiker und so vielleicht die Stars
Dez 6 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Oper in drei Akten von Engelbert Humperdinck Ab dem 6. Dezember 2019 im Theater Nordhausen Märchenoper in drei Bildern Text von Adelheid Wette Der Milchtopf mit der kargen Abendmahlzeit geht durch die Mutter zu Bruch,
Dez 7 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Musical von Andrew Lloyd Webber Gesangstexte von Tim Rice Musik von Andrew Lloyd Webber Inszenierung der Originalproduktion von Harold Prince Deutsch von Michael Kunze 26. Juli 1952, Abendvorstellung in einem Kino von Buenos Aires. Der
Dez 8 um 14:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Musical von Andrew Lloyd Webber Gesangstexte von Tim Rice Musik von Andrew Lloyd Webber Inszenierung der Originalproduktion von Harold Prince Deutsch von Michael Kunze 26. Juli 1952, Abendvorstellung in einem Kino von Buenos Aires. Der
Dez 9 um 17:30 Theater Nordhausen, Foyer
Die Sanierung des Theaters rückt immer näher. Doch wie sieht es hinter den Kulissen eigentlich aus? Intendant Daniel Klajner lädt zu einer exklusiven Führung im Zeichen der Sanierung und des Anbaus. Anschaulich erklärt er Ihnen,
Dez 11 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Einen bunten Strauß besinnlicher und festlicher Weihnachtsmusik präsentiert das Loh-Orchester unter der Leitung von Christoph-Mathias Mueller, zuletzt langjähriger Leiter des Göttinger Symphonie Orchesters. Auch Weihnachtslieder zum Mitsingen fehlen in diesem bunten Programm nicht. Musikalische Leitung
Dez 13 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Musical von Andrew Lloyd Webber Gesangstexte von Tim Rice Musik von Andrew Lloyd Webber Inszenierung der Originalproduktion von Harold Prince Deutsch von Michael Kunze 26. Juli 1952, Abendvorstellung in einem Kino von Buenos Aires. Der
Dez 14 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Ballett in drei Akten Libretto von Nikolai Wolkow Nach dem gleichnamigen Märchen von Charles Perrault Es gibt Märchen, die kann man nicht oft genug erzählen, um sich ihren ganzen Zauber zu erschließen. Das Märchen von
Dez 15 um 11:00 Schloss Sondershausen Blauer Saal
Joseph Haydn, Divertimento B-Dur Hob.II:46 („Feldparthie“) Ludwig van Beethoven, Variationen über „Reich mir die Hand, mein Leben“ für zwei Oboen und Englischhorn Francis Poulenc, Sonate für zwei Klarinetten François-Henri-Joseph Blaze, Trio B-Dur op. 17/1 für
Dez 15 um 11:00 Theater Nordhausen, Großes Haus
Oper in drei Akten von Engelbert Humperdinck Ab dem 6. Dezember 2019 im Theater Nordhausen Märchenoper in drei Bildern Text von Adelheid Wette Der Milchtopf mit der kargen Abendmahlzeit geht durch die Mutter zu Bruch,
Dez 15 um 18:00 Theater Nordhausen, Großes Haus
Oper in drei Akten von Engelbert Humperdinck Ab dem 6. Dezember 2019 im Theater Nordhausen Märchenoper in drei Bildern Text von Adelheid Wette Der Milchtopf mit der kargen Abendmahlzeit geht durch die Mutter zu Bruch,
Dez 16 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Ein irrwitziges Spektakel über eine irrwitzige Welt, für das Wolfgang Schaller als Autor und Produzent verantwortlich zeichnet. In einer Kneipe streiten Birgit Schaller, Hannes Sell und Jürgen Stegmann über Sinn und Unsinn von Zukunftslust und
Dez 19 um 15:00 Theater Nordhausen, Großes Haus
Dirk Michael Steffan (Komponist und Autor), Michael Tasche (Librettist) nach der Erzählung „A Christmas Carol“ von Charles Dickens Orchester-Arrangement von Viktor Åslund Heiligabend. Der skrupellose Geldverleiher Ebenezer Scrooge erhält Besuch von seinem verstorbenen Geschäftsfreund Jakob
Dez 19 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Dirk Michael Steffan (Komponist und Autor), Michael Tasche (Librettist) nach der Erzählung „A Christmas Carol“ von Charles Dickens Orchester-Arrangement von Viktor Åslund Heiligabend. Der skrupellose Geldverleiher Ebenezer Scrooge erhält Besuch von seinem verstorbenen Geschäftsfreund Jakob
Dez 20 um 15:00 Theater Nordhausen, Großes Haus
Dirk Michael Steffan (Komponist und Autor), Michael Tasche (Librettist) nach der Erzählung „A Christmas Carol“ von Charles Dickens Orchester-Arrangement von Viktor Åslund Heiligabend. Der skrupellose Geldverleiher Ebenezer Scrooge erhält Besuch von seinem verstorbenen Geschäftsfreund Jakob
Dez 20 um 19:30 Theater Nordhausen, Großes Haus
Dirk Michael Steffan (Komponist und Autor), Michael Tasche (Librettist) nach der Erzählung „A Christmas Carol“ von Charles Dickens Orchester-Arrangement von Viktor Åslund Heiligabend. Der skrupellose Geldverleiher Ebenezer Scrooge erhält Besuch von seinem verstorbenen Geschäftsfreund Jakob
Dez 21 um 15:00 Theater Nordhausen, Großes Haus
Dirk Michael Steffan (Komponist und Autor), Michael Tasche (Librettist) nach der Erzählung „A Christmas Carol“ von Charles Dickens Orchester-Arrangement von Viktor Åslund Heiligabend. Der skrupellose Geldverleiher Ebenezer Scrooge erhält Besuch von seinem verstorbenen Geschäftsfreund Jakob